JGV Winsen (Luhe) e.V.

Startseite

Termine


Prüfungstermine 2017

Btr. am 11.03.2017, min. 4 / max. 8 Hunde. Nenngeld / Reugeld für Mitglieder 35 Euro, Nichtmitglieder 65 Euro.


VJP am 08.04.2017, min. 3 / max. 8 Hunde. Nenngeld / Reugeld für Mitglieder 60 Euro, Nichtmitglieder 90 Euro.


VSwP (Ernst Stock-Gedächtnisprüfung) am 10.09.2017 bei Salzhausen, min. 3 / max. 6 Hunde. Nenngeld / Reugeld für Mitglieder 100 Euro, Nichtmitglieder 130 Euro. (Fährtenherstellung getupft mit Rotwildschweiß)


HZP (o. Sp.) am 23.09.2017, min. 3 Hunde / max. 8 Hunde. Nenngeld / Reugeld für Mitglieder 90 Euro, Nichtmitglieder 120 Euro.


VGP (ÜF) u. VPS am 14./15.10.2017, min. 3 / max. 8 Hunde Nenngeld / Reugeld für Mitglieder 100 Euro, Nichtmitglieder 130 Euro. (Stöbern wird im Wald geprüft; Fuchs über Hindernis mit Hürde; Schweißfährte mit Wildschweiß getropft).


Die Nennungen sind an die Geschäftsstelle zu senden! Nennungsschluss ist jeweils 3 Wochen vor dem Prüfungstermin. Das Nenngeld ist auf das Vereinskonto zu überweisen.

Geschäftsstelle: JGV Winsen (Luhe) e.V., Anschrift unter info@jgv-winsen.de


Bankverbindung:

Sparkasse Harburg-Buxtehude

IBAN: DE59 2075 0000 0007 0227 00

BIC: NOLADE21HAM


Hinweise:


  • Nenngelder für die Prüfungen sind bis zum Nennungsschluss zu zahlen.

  • Eine Meldung ist erst dann gültig, wenn das Nenngeld entrichtet ist. Falls das festgesetzte Nenngeld nicht eingegangen ist, besteht kein Anspruch auf Zulassung zur Prüfung.

  • Meldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt (Vereinsmitglieder haben Vorrang).

  • Das Nenngeld gilt als Reugeld.


Nennungsschluss ist jeweils 3 Wochen vor dem Prüfungstermin ! ! !

Die Prüfungsnennung sind an  Cordula und Marcus Wellmann zu senden!